Wie ein gutes Team aus Kind und Hund wird

Ein Mädchen liegt auf einem Hund, der beschwichtigend zur Seite schaut und hächelt

Die Podcastfolge anhören

Abonniere den Podcast

iTunes
Spotify

Zusammenfassung

Claudia Peter-Plum war als Interviewgast im Podcast und hat über das Zusammenleben von Kind und Hund gesprochen. Darüber, was wichtig ist im Umgang zwischen Kind und Hund und welche Rolle Erwachsene in dieser Beziehung einnehmen. Es geht auch darum, wie man unsicheren und ängstlichen Hunden helfen kann, gut mit Kindern auszukommen. Außerdem hat sie über ihre Angebote von Dogs & Kids gesprochen, ihrer Gründung.

In dieser Podcastfolge über das Zusammenleben von Kind und Hund lernst du:

  • In welchen Lebensphasen du dein Kind in der Kommunikation mit dem Familienhund und fremden Hunden unterstützen solltest und wie du das machst.
  • Welche Rolle die Erwachsenen eines Haushaltes in der Kommunikation zwischen Kind und Hund einnehmen und warum du als Erwachsenener immer die Verantwortung für die Beziehung zwischen Kind und Hund einnehmen wirst.
  • Auf welche Weise du idealerweise die erste Begegnung zwischen Hund und Kind gestaltest, damit die Beziehung zwischen den beiden auf einer stabilen und positiven Basis steht.
  • Wie du deinem Hund Unsicherheiten und Ängste im Umgang mit Kindern nehmen kannst und wenn du einen Welpen in die Familie holst, diesem Freude und Vertrauen im Umgang mit Kindern vermittelst.
  • Mit welchen Mitteln Dogs & Kids dich bei deinem Zusammenleben mit Kind und Hund unterstützen kann. Sei es weil du bald ein Baby bekommst und du deinen Hund darauf bestmöglich vorbereiten möchtest. Oder weil du einen neuen Hund in die Familie aufnehmen möchtest.

Infos über Dogs & Kids

Vergangenes Webinar von Dogs & Kids am 26. Februar 2021

Viele Kinder wünschen sich sehnlichst einen Hund als Best Buddy, dem sie ihre geheimsten Geheimnisse anvertrauen können und der mit ihnen durch dick und dünn geht. Hunde und Kinder können in vieler Hinsicht voneinander profitieren, das haben diverse Studien bereits belegt. Die Vorstellung vom Dreamteam Kind und Hund zerplatzt wie eine Seifenblase, wenn der geliebte Vierbeiner „plötzlich“ zugebissen hat. Noch alarmierender ist dabei die Tatsache, dass in 50% besagter Fälle Erwachsene sogar anwesend waren und nicht bewusst auf Kind und Hund geachtet haben.
Wie konnte es soweit kommen? Kind und Hund- Traumteam oder Alptraum?
Das richtige Verhalten gegenüber Hunden spielt eine zentrale Rolle, um gefährliche Situationen im Alltag zu vermeiden. Dafür ist es notwendig, die Sprache des Hundes zu verstehen, um auf sein Verhalten und seine Bedürfnisse richtig reagieren zu können. Wie sollten wir uns als Eltern verhalten? Woran erkenne ich, ob mein Hund sich unwohl fühlt? Was sind wichtige Managementmaßnahmen?

INFO UND KOSTEN

Zeitumfang: ca.  2,0 Stunden

Kosten: 39,- Euro (inkl. Handout)

Was erwartet dich?
In diesem Seminar vermittele ich dir grundsätzliche Regeln und Strukturen im Zusammenleben von Kindern und Hunden und ich gebe dir einen Einblick in die Körpersprache des Hundes.

Wie? via Zoom

Wann? 26.02 2021, 19.00 – 21.00 Uhr

Eure Erfahrungen zum Thema Kind und Hund

Habt ihr schon Erfahrungen im Zusammenleben mit Kind und Hund gemacht und wie ist das gelaufen? Teilt sie gern in den Kommentaren unter diesem Beitrag.

Teilen:

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.