Das sind wir:

  • Judith Claassen
  • Franka S. Schaebs
  • Elena Feller
  • Christine Beckmann
  • Timon Bomblys

Und hier stellen wir uns vor.

Judith Claassen

Mein Name ist Judith Claassen. Ich wohne im Ruhrgebiet und bin Gründerin von Team Tier und Host bei „Die Sprache der Tiere“.

Als Hundefreundin und Tierphysiotherapeutin liebe ich es, mich mit Tieren zu beschäftigen und mir geht das Herz auf, wenn ich ein Verständnis zwischen mir und dem Tier spüre. Im Zusammenleben mit meiner Hündin Annie habe ich viel über ihre Sprache gelernt und gemerkt, wie sehr uns das geholfen hat, harmonischer zusammen Zeit zu verbringen.
Darum habe ich „Die Sprache der Tiere“ gestartet. Hier gebe ich mein Wissen an dich weiter und lade regelmäßig Expert:innen ein, die ihr Wissen über einen fairen und tiergerechten Umgang mit dir und mir teilen.

Wenn du eine Frage oder Anregung zum Podcast hast, freue ich mich von dir zu hören. Schreib mir gern eine Email.

Franka S. Schaebs

Hallo! Ich bin Franka und glücklich ein Teil von „Team Tier“ sein zu können, um so noch mehr Menschen erreichen und meine Liebe zu und Faszination von Tieren mit euch teilen zu können.

Tatsächlich lebe ich schon, seit ich denken kann, immer mit Tieren zusammen. Da gab es Kaninchen, Fische, Vögel, Meerschweinchen, Farbmäuse, Rennmäuse, Chinchillas und natürlich Hunde. Vor allem Hunde liegen mir sehr am Herzen, sie sind mein Leben und mit meinen Hunden genieße ich jeden Tag und alles was ich mit ihnen und von ihnen lernen kann. 

Neben Team Tier bin ich Biologin (und komme ursprünglich aus der Wissenschaft zum Thema Verhaltensendokrinologie) und Dozentin für Zoologie und Tierphysiologie und ich bin Gründerin von DogtasticSoul. DogtasticSoul ist mein absolutes Herzensprojekt, in dem es ganz um die Einzigartigkeit jedes einzelnen Hundes geht und darum diese Einzigartigkeit zum Beispiel über Massage, Fitnesstraining und auch die Ernährung zu (unter)stützen.

Im Team Tier möchte ich gern für euch da sein, wenn ihr Fragen habt zu allem was in Richtung Hundegesundheit oder Hundeernährung geht, aber auch gerne zu einem anderen biologischen Thema. Also schreibt mir gern mit allem, was euch auf dem Herzen liegt oder auf der Seele brennt.

Elena Feller

„Mir ist (meistens) egal, was andere über mich denken. Außer bei Hunden. Ich möchte, dass Hunde mich mögen.“ 😉

Hey ho, mein Name ist Elena und auf dem Bild seht ihr Oskar und mich ca. im Jahr 2011. Oskar war mein Hund und begleitete mich den Großteil meiner Schulzeit und darüber hinaus. Im Nachhinein betrachtet, beeinflusste er doch die ein oder andere meiner Entscheidungen. So fiel die Wahl meines allerersten Praktikums auf eine Stelle bei einer Tierphysiotherapeutin und war für mich der Hammer!

Im Laufe der Jahre entschied ich mich jedoch für ein Studium der Erziehungswissenschaft und arbeite als Sozialpädagogin in einer Aktivierungshilfe für junge Menschen auf einem Reiterhof in Bochum. Hier sehe ich täglich welche wundervollen Wechselwirkungen Mensch-Tier-Begegnungen hervorbringen können.

Ich freue mich sehr jetzt auch Teil von Team Tier sein zu dürfen und somit diese positiven Begegnungen zwischen uns Menschen und unseren vierbeinigen Begleitungen zu unterstützen.

Christine Beckmann

Ich lebe zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Hunden in Bochum.

Seit jeher sind mir Tiere sehr ans Herz gewachsen und so hatte ich die große Freude, seit 30 Jahren mein Leben mit drei Katzen und drei Hunden geteilt zu haben.
Jedes einzelne von ihnen hat mir so viel beibringen können über die Bedürfnisse und Ausdrucksformen von Tieren. Ihr Feedback hat mir sehr geholfen, mich selbst immer wieder in einem anderen Licht zu sehen.

Als Tierheilpraktikerin habe ich vor einigen Jahren begonnen, meine Zeit und Energie für Menschen mit ihren Tieren einzubringen. Aus den vielen Erlebnissen erwuchs mehr und mehr das Bedürfnis (und auch die Notwendigkeit) Menschen dabei zu unterstützen, die Sprache ihrer Tiere wahrzunehmen.
Auf der Suche nach Gleichgesinnten, die wie ich Wissen, Hilfestellungen und Lernangebote rund um fairen, gewalt- und zwangfreien Umgang mit Tieren anbieten möchten, haben Judith und ich zusammengefunden.

Ich freue mich auf Anregungen und eure Fragen zu unseren Themen. Schreib mir und lass uns ins Gespräch kommen. Email

Timon Bomblys

Hi, mein Name ist Timon Bomblys und ich bin hier bei „Die Sprache Der Tiere“ für den Schnitt und die Abmischung des Podcasts zuständig. 
Zur Zeit wohne ich in Hamburg und studiere dort Medientechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Hierbei interessiere ich mich vor allem für den Bereich Audio und eigentlich alles, was irgendwie mit Musik, Sound und Tontechnik, sowie deren Produktion und Verarbeitung zutun hat. 
Bei „Die Sprache Der Tiere“ kann ich somit sowohl meine Leidenschaft für Medientechnik als auch mein Interesse für die Tierwelt wunderbar kombinieren. 

Teilen: